Links überspringen

VIDEO: Installateur Van der Sluis verwendet Ed Controls zur Qualitätssicherung

Van der Sluis Technische Bedrijven aus Genemuiden in Overijssel, NL, hat bei ihren Bau- und Renovierungsprojekten der Qualität Priorität eingeräumt. Das Unternehmen implementierte ein umfassendes Qualitätsmanagementsystem. Ed Controls ist ein wichtiger Teil davon.

Dieser Artikel in Kürze:

  • Van der Sluis ist ein Installateur für den Wohnungsbau, Gewerbebau und die Renovierung.
  • Das Unternehmen hat alle ihre Gewährleistungsprotokolle digitalisiert.
  • Ed Controls bekam einen entscheidenden Platz innerhalb des Qualitätsmanagementsystems.
  • Digitale Listen werden von der Hauptgeschäftsstelle eingegeben.
  • Der Vorarbeiter auf der Baustelle geht die Protokolle durch und garantiert die Qualität.
Hauptsitz der Technischen Kompanien Van der Sluis in Genemuiden.
Das Hauptbüro von Van der Sluis in Genemuiden.
95 Appartements in Almere-Buiten im Bau.
Die Baustelle in Almere-Buiten.

Joyce van Es schaut auf ihre Bildschirme in ihrem Büro in dem neuen und modernen Gebäude im Polder von Genemuiden. Sie ist die rechte Hand der Projektleiter und unter anderem für die Gewährleistungsprotokolle verantwortlich. “Wir benutzen Ed Controls seit ungefähr zwei Jahren”, sagt Joyce. “Wir haben die Software zu einem integralen Bestandteil unseres Qualitätssicherungssystems gemacht.”

Gewährleistungsprotokolle digital an den Vorarbeiter weitergeben

Die Umstellung auf ein digitales System war nicht einfach. ‚Ich habe dicke Ordner mit Übergabeprotokollen digitalisiert‘, sagt sie. Diese Protokolle befinden sich jetzt in Ed Controls. Dieses System ist wiederum mit dem ERP-System des Unternehmens verbunden.

Joyce van der Sluis hinter ihren Monitoren.
Joyce bereitet die Listen in der Hauptgeschäftsstelle von Van der Sluis in Genemuiden vor.

“Die Digitalisierung spart bei jedem Projekt Zeit”, sagt Joyce. “Auf diese Weise kann ich die Protokolle direkt mit einem neuen Projekt verknüpfen und ausgeführte Protokolle sind sofort verfügbar.”

“Wenn uns ein Projekt zugewiesen wird, füge ich die Gewährleistungsprotokolle in Ed Controls ein.” Jocye demonstriert dies auf ihren Bildschirm. Ed Controls zeigt ein Foto eines Wohnturms in Almere-Buiten, eines der Projekte, für die Van der Sluis für die gesamten Installationsarbeiten verantwortlich ist.

“Es ist sehr einfach zu bedienen”, sagt sie. “Sobald ich die Protokolle in Ed Controls eingefügt habe, sieht der Vorarbeiter auf der Baustelle dasselbe auf seinem Laptop, Smartphone oder Tablet. Dann können sie dort sofort mit der Überprüfung der Installationen und dem Ausfüllen der Checklisten beginnen.”

Gewährleistungsprotokolle sofort auf der Baustelle verfügbar

Wir wechseln von Genemuiden zur Baustelle in Almere-Buiten. Dort öffnet Vorarbeiter Lesley Drost sein Tablet. Er sieht die Gewährleistungsprotokolle, die Joyce für das Projekt erstellt hat, in Ed Controls.

Für Lesley ist es egal, ob es sich um eine Steckdose, einen Netzkasten, einen Lüfter, einen Gasanschluß, eine Wärmepumpe oder ein Solarpanel handelt. Die Installation muß ordnungsgemäß ausgeführt werden und zur Auslieferung bereit sein. Die Qualität ist schließlich der Kernwert des Unternehmens.

Das Installateure verwendet Ed Controls zur Qualitätssicherung.
Lesley verwendet Ed Controls zur Qualitätssicherung.

Foto zur Qualitätssicherung

Lesley nimmt Messungen vor und gibt Werte ein. Er prüft sorgfältig alle Fragen im Protokoll. “Manchmal mache ich ein Foto”, sagt er. “Damit garantiere ich die Qualität. Es ist unser Beweis dafür, daß die Kontrolle gut ausgeführt wurde.”

Nachdem Lesley alle Daten eingegeben hat, meldet er die Wohnung zur Übergabe bereit. Joyce sieht die ausgefüllten Gewährleistungsprotokolle auf ihrem Bildschirm. Kein Ärger mit dem Versenden von Papier oder das Verschicken von Protokollen. Alles wurde digitalisiert. Lesley findet das ideal. “Ed Controls ist sehr kompakt. Nehmen Sie ihr Tablet, geben Sie die Werte ein und alles ist festgelegt.”

Auto Van der Sluis auf der Baustelle.
Van der Sluis auf der Baustelle in Almere-Buiten.
Das Team von Van der Sluis bei ihrem Projekt in Almere-Buiten.
Das Team von Van der Sluis bei ihrem Projekt in Almere-Buiten.