Schnell und unkompliziert Punkte aufnehmen

Das klingt ja schon fast nach Urlaub: im Urlauer Tann bei Leutkirch im Allgäu entstand auf 180 Hektar ein neuer Park von Center Parcs, mit 1000 Ferienhäusern und einem Zentralgebäude. Machiels Building Solutions fertigte 401 der Ferienhäuser in Holzrahmenbauweise in Belgien vor. Holz aus dem Allgäu wurde nach Genk transportiert, und fertige Wand-, Decken-und Dachelemente kamen nach Leutkirch zurück. Die Montage vor Ort geschah durch lokale Unternehmen. Ebenso wurden Fenster, Treppen und Badmodule von regionalen Firmen geliefert und eingebaut. Im Schnitt mussten zwei Häuser pro Tag errichtet werden, um mit dem ambitionierten Projektziel Schritt zu halten - denn Unterkünfte waren bereits buchbar. Selbst bei Minusgraden wurde montiert, da kein Beton gegossen wurde (die Bodenplatten liegen schon).

Foto-WEB-3363_MBS_construction_site_small.jpeg

Digitale Aufnahme von Aktionspunkten

Machiels hat die unabhängigen Bauleiter Mark Reif, Alexander Eichner und Tim Hundertmark beauftragt unter anderem die Montage der Häuser vor Ort zu überwachen. “Bei der Geschwindigkeit bleibt uns gar nicht die Zeit um Berichte mit Anlagen wie Plänen und Bildern als E-Mails zusammenzustellen” sagte Mark Reif. “Die hin und wieder auftretenden Beanstandungen melden wir mit Ed Controls schnell und unkompliziert schon bei unseren Begehungen im Gelände. Wenn ich bei einer Runde auf der Baustelle 10 Punkte aufnehmen und mich dann im Container erst hinsetzen und E-Mails schreiben müsste, wäre ich schon weit hinterher.”

Ein sehr wichtiger Teil der Bauleitung ist auch die Koordination mit Machiels in Genk. Mark Reif fuhr fort: “Wir melden Optimierungen für die Montage vor Ort zurück nach Genk, wie zum Beispiel die Anordnung der Module auf dem Trailer so anzupassen, dass wir die Teile schneller bewegen können. Dadurch, dass die Produktion die Information so schnell erhält, können sie sofort reagieren.”

Foto-3272.jpeg

Schnelle Bedienung und effiziente Kommunikation

Die Koordination mit den Gewerken vor Ort geschah überwiegend mündlich, doch auch hier kann Ed Controls die Arbeit erheblich vereinfachen: “Die Häuser sind sich sehr ähnlich und das Gelände sehr weitläufig. Wenn ich dem NU sage, hinter der Nordseite von Haus 352 auf Kette A11-26CP liegen Stahlträger im Weg, läuft der ja den halben Tag herum und sucht. Mit der Planverortung wissen alle auf einen Blick worum es geht und wo sie hinmüssen.” Mark Reif hatte daher ein Tool gesucht, das eine schnelle Bedienung und effiziente Kommunikation auf der Baustelle erlaubt. Und ist mit Ed Controls fündig geworden.